Der Ablauf

Jedes der kontroversen Themen wird im Vorfeld der Veranstaltung in Xing zur Diskussion freigestellt.

Die Ergebnisse der „virtuellen“ XING-Diskussionen bilden den Grundstein für die „reale“ Podiumsdiskussion zwischen zwei polarisierenden Experten und einem Moderator.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse aus beiden Diskussionen wird nach der Veranstaltung in >XING und auf der Webpage >www.munich-management-lounge.de veröffentlicht.